Wir sagen Danke!

 

Ein alter Mann ging bei Sonnenuntergang den Strand entlang und sah in einiger Entfernung einen Jungen, der Seesterne aufhob und ins Meer zurückwarf.

 

Nachdem er ihn eingeholt hatte, fragte er ihn, warum er die Seesterne aufhebe.

 

Die Antwort war: „Die gestrandeten Seesterne sterben, wenn sie bis zum Sonnenaufgang hier liegen bleiben.“

 

“Aber der Strand ist viele, viele Kilometer lang und tausende Seesterne liegen hier”, erwiderte der Alte. “Was macht es also für einen Unterschied, wenn Du Dich abmühst?”

 

Der junge Mann blickte auf den Seestern in seiner Hand und warf ihn in die rettenden Wellen. Dann meinte er:

“Für diesen einen hier macht es einen Unterschied.“

 

Unbekannter Verfasser

 

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

So wie in der Seesterngeschichte ist es auch mit dieser Internetseite:

Wir nehmen die Fohlen hier auf. Kostenlos. Stehen Ihnen und den Züchtern mit Rat und Tat zur Seite. Ob das reicht, ob die Fohlen es schaffen, das wissen wir nicht. Aber wenn wir auf die Seiten mit den vermittelten Fohlen schauen und auf die Rubrik "Wie geht es eigentlich...", dann macht es uns stolz zu sehen, dass wir geholfen haben, so vielen Seelen einen Weg ins Leben zu ermöglichen.

 

Und weil es eben so ist, dass wir mit jedem einzelnen Fohlen mitfiebern und dennoch nicht allen helfen können, ist der Vermittlungsweg oftmals ein steiniger für uns. Daher freuen wir uns umsomehr über Ihre positiven Rückmeldungen. Sie geben uns neuen Mut, wenn uns mal die Puste ausgeht. Und genau dafür sagen wir DANKE! und veröffentlichen hier einige davon!

 

Liebe Karin Lampert 
Jetzt habt Ihr es geschafft! Noch nie habe ich auf einer Internetseite so gehofft, gebangt und auch geweint. Am Ende aber ist doch eine sehr große Freude geblieben. Mein Nobel ist toll, alle sind begeistert und beneiden mich um ihn. Sogar der Stall Betreiber meinte er hätte noch nie so einen hübschen Freiberger gesehen. Dir liebe Karin wünsche ich nun ein ganz tolles und schönes Weihnachtsfest, Du hast es Dir wahrlich verdient!!!  Danke für Deine Unterstützung und Deine Professionalität in diesen Sachen. Ohne Dich hätte ich mich vielleicht gar nicht getraut mir ein Pferd im Internet zu kaufen.
Alles erdenklich Gute auch ln 2017.
Mein Bericht für die Seite folgt bald, versprochen!!!
Alles alles Gute  und Liebe 
 
Traudl Michel 
Liebe Karin Lampert, liebes Team von 4animals, ich wünsche Euch alles erdenklich Gute und einen tollen Start ins Neue Jahr 2016! Ich bin froh, dass Ihr alle jedes Jahr wieder so vielen Tieren - mir liegt allerdings die Pferdenothilfe besonders am Herzen - immer wieder helft. Sie wären alle ohne Euch verloren! Vielen Dank für Euren unermüdlichen Einsatz! 
GlG Gabriele Rothe 

Hallo Frau Lampert,

Wir wünschen Ihnen sowie Ihren Zwei- und Vierbeinern ;)  einen tollen Start ins neue Jahr!!
Nochmals ganz lieben Dank für Ihr außerordentliches Engagement bei der Vermittlung der Fohlen!
Pep's geht es sehr gut :) Wir lieben sie von ganzem Herzen und wollen sie auf keinen Fall mehr missen!! Einen ganz besonderen Draht hat Pep's zu meiner Tochter :) Filine wird täglich mit einem freudigen Wiehern begrüßt :)))

Ganz liebe Grüße und viel Kraft für viele weitere Fohlenvermittlungen

 Y. Zilch

 

hallo liebe Tierschützer!

 

Ich wollte euch nur informieren, dass der ,,kleine'' Hiro bei uns gut angekommen ist! Er ist ein kleiner Strahlemann und versteht sich mit unserem zweiten Fohlen, Calimero super! Sind am Abend schon gemeinsam im Stall gelegen, war ja doch für beide ein sehr anstrengender Tag! Er kommt schon zu uns, wenn wir am Koppelzaun stehen. Momentan muss er alle neuen Sachen beknabbern:), er ist eine richtige Neugiedsnase und es macht richtig Spaß ihm dabei zuzusehen wie er alles begutachten muss! Ich werde euch mal Fotos schicken, wobei ich noch auf einwenig Sonnenschein warte, da dann die Fotos schöner werden!

 

Herzlichen Dank, für die tolle Organisation und dass alles so reibungslos funktioniert hat! Ich bin äußerst froh, dass es so tolle Leute gibt, die sich bemühen gute Seelen zu retten!

 

Herzliche Grüße, 

Klara Mühlberghuber

 

Guten Abend Frau Lampert,

Wir hatten vor gut einer Woche schon mal Kontakt wegen einem Fohlen. Ich hatte dann noch ein Inserat betreff einem "verurteiltem" Fribifohlen gestartet und wurde mit Antworten nur so überhäuft.....die Qual der Wahl...alle so unschuldig, süss und so wenig Zeit. Ich habe mein Fribihengstli gefunden, dem ich die grosse weite Welt zeigen möchte... und es zerreisst mir fast das Herz, wenn ich Eure Seite anschaue. Ich hoffe das möglichst viele, "alle" ein liebevolles Plätzchen finden dürfen und viele gesunde und schöne Jahre mit Ihrem Menschen verbringen dürfen.

Euren Einsatz und das Kämpferherz um einen Lebensplatz für all die Fohlen hat einen Orden verdient....ich hoffe für für viel gutes Gelingen.

Freundliche Grüsse S. B.

                                                                                                                      23.10.15

Ich möchte mich auf diesem Weg für Ihren Einsatz und Ihre Arbeit bedanken. Ich bewundere ihre Mühen.

Wir haben 2007 zwei Schlachtfohlen unbesehen über's Internet gekauft. In rund 30 Pferdejahren war das sicher eine unserer besten Entscheidungen.

Viel Erfolg,

Dr. T. Marquardt

November 2015

Liebe Frau Lampert !

Jetzt möchte ich Ihnen mal ein ganz riesiges, dickes, liebes Dankeschön senden für Ihr tolles Engagement zur Rettung der Freibergerfohlen. Über Ihre website und durch Ihr Engagement kam ein supernetter Kontakt zu Kristina R. in Beerfelden (Odenwald) zustande, die selbst ein Fohlen gerettet hat und einen Aufzuchtplatz sowie einen gemeinsamen Transport aus der Schweiz in den Odenwald anbot. Ein Angebot, das ich mir gleich gesichert habe. Dort wachsen jetzt unsere beiden goldigen Freiberger-Stütlein auf, Dorette und Litchi. Die beiden sind schon die besten Freundinnen und es geht ihnen ausgezeichnet. ...

Wir sind sehr glücklich mit den beiden Mädels ! Vielen Dank nochmal für die Hilfe und Beratung in Sachen Verzollung etc. Es hat alles toll geklappt.

Viele Grüße,

Anne-Kathrin K.


 

Alle Texte und Bilder dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren der Texte und Bilder sowie das Direktverlinken von Bildern ist nicht gestattet.

 


Sammeltransporte:

 

 Transporte 2017

 Termine :

 

 

Kontakt und Auskunft / Anmeldung für den Transport:


Walter Przikling, Firma K&W Pferdetransporte

Tel. 02206 - 2511

 

und 0170 - 62 606 72

 

 

 

 

Verkaufspferde aller Altersklassen finden Sie auch bei facebook! Nutzen Sie einfach den folgenden Link: