Hengstfohlen 2018


  

Es sind mittlerweile schon viele Pferdekinder in ihr neues Zuhause gereist.

Daher gibt es auch in diesem Jahr wieder unser bewährtes Album:

"GUT ANGEKOMMEN" 2018

Für uns der schönste und einzige Lohn für viele, viele Stunden Einsatz

und für alle, die mit den kleinen Pelznasen mitfiebern, ist es ebenso wichtig, Teil zu haben am HAPPY END! :)

Also nochmals Danke für alles, das wir hier zeigen dürfen! 

 

 

November 2018:

 

Ein kleiner Aufruf an alle frischgebackenen FohlenbesitzerInnen:

 

Die ersten Pferdekinder sind schon in ihre neuen Ställe umgezogen, viele werden noch gespannt erwartet.

 

Aus den Erfahrungen der letzten Jahre wissen wir, dass viele Menschen unsere Homepage momentan täglich besuchen und mit den Fohlen fiebern, hoffen und bangen. Auch wenn sie selbst kein Fohlen in ihr Leben holen können, so sind auch diese "Daumendrücker" ein ganz wichtiger Bestandteil unserer Aktivitäten.

 

Daher unsere Bitte an alle, bei denen bereits ein Fohlen eingezogen ist: Senden Sie uns Bilder, die wir hier veröffentlichen dürfen!

 

D A N K E ! ! !

 

Vermittelt ;) 

 

Diese Nachricht erreichte uns gestern.....

Guten Abend ,

Ein Arbeitskollege wird sein Freiberger Hengstfohlen nicht los und hat ihn am 30.1.19 zum Schlachter angemeldet. Vielleicht kennt ja jmd. wen. Er möchte den Schlachtpreis von 1500 CHF.

 

Leone , geb. am 11. Mai 2018

V:Hornet ,MV:

Mutter Leona stammt vom Lambado Boy - Eiger - Don Pablo ab.

 

Farbe:Braun 
Geschätztes Endmaß:ca.160
 
Besonderheiten / spezielle Infos:
Leone" besitzt einen sehr guten Charakter, freundliche Art, zutraulich sowie nervenstark wie seine Mutter.Leone ist auf den 30.1.2019 beim Schlachthaus angemeldet, ausser es meldet sich noch jemand der Ihm ein gutes Zuhause bieten kann.
Leone hatte im Sommer 2018 eine Verletzung  am Ohr erlitten, welche behandelt wurde. Man sieht fast nichts mehr von dieser Verletzung.
 
Standort: Biel-Benken 
 
Punktiert mit:
Preis in CHF:1500 
Ist der Preis incl. Chip:
incl. Pass:
incl. Gesundheitsattest:
incl. Bringen zum Verladepunkt:

 

Kontakt:

karinlampert@web.de

Freiberger-Fohlen@komet-network.de


 Up-Date Anfang Dezember:

Zur Zeit bangen wir um jedes einzelne Fohlen, sind aktuell so gut wie täglich mit den Züchtern der Fohlen, die jetzt noch nicht verkauft sind, in Kontakt.

Viele Fohlen sind auch in dieser Saison schon längst geschlachtet worden und daher setzen wir alles daran, dass den Kleinen, die sich jetzt noch hier unter unserer Obhut befinden, bloss nichts passiert, denn die Geduld der Züchter ist oftmals nicht sehr strapazierfähig.

 

Zu dieser Zeit des Jahres sind schon viele Stunden in das Thema "Fohlenrettung" geflossen und es sind erfahrungsgemäß dennoch immer einige Fohlen "übrig" oder kommen als brandeilige Notfälle nach.

 

Bitte bleiben Sie als Besucher unserer Homepage auch weiterhin an unserer Seite und falls noch ein Plätzchen in Ihrem Stall frei ist - oder in Ihrer Fohlenaufzucht - dann melden Sie sich bitte. Oftmals ist es für die letzten am schwersten, noch einen Platz zu finden.

 

DANKE!!!

 


Up-Date vom 23.12.19 zu den letzten beiden Jungs hier auf der Homepage:

 

Dylano ist vermittelt! :)))

 

Und Calvaro ist schon nach Köln umgezogen, wo er in einer Pflegestelle des Vereins KoMeT e.V. untergekommen ist. Im nächsten Frühjahr kann er dann weitervermittelt werden. Seine Daten finden Sie ab sofort unter "Vermittlungshilfe" :)

 

So und nun ist erst mal Weihnachten ;)

 


 

Hier geht es zu den Stutfohlen 2018

 

Hier geht es zu den Ur-Freibergerfohlen 2018

 

 

Hier geht es zu den in 2018 vermittelten Fohlen mit den Namensanfängen A - K

 

Hier geht es zu den in 2018 vermittelten Fohlen mit den Namensanfängen L - Z

 


 

Alle Texte und Bilder dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren der Texte und Bilder sowie das Direktverlinken von Bildern ist nicht gestattet.