Freiberger Vermittlungshilfe...


  Vermittelt  !

Nancy, geb. am 12.3.2017

V: Nielsen, MV: Camillo 

 

Farbe: Dunkelbraun 
Geschätztes Endmaß: wird wahrscheinlich etwas grösser werden. 
Punktiert mit: 6/5/6
Standort: Fohlenweide Schweiz/ Langenthal ,Kanton Bern    
 
 
Besonderheiten / spezielle Infos:

Nancy ist eine liebenswerte 2-jährige Freibergerdame und ein richtiger Goldschatz. Sie ist - typisch Freiberger – ausgeglichen, entspannt, verschmust und liebt es geputzt und gekrault zu werden. Sie geniesst jede Art der Zuwendung und Aufmerksamkeit. Sie ist neugierig und an allem interessiert. Aktuell ist sie noch auf der Fohlenweide, wo sie ihre Kindheit bisher in vollen Zügen geniessen konnte. Sie kennt das Fohlen ABC, den Hufschmied, wurde immer regelmässig geimpft und entwurmt und ist altersgemäss erzogen. An Hunde, Katzen, Kühe, Schweine, Spielbälle und diverse landwirtschaftliche Maschinen ist sie gewöhnt. Ausserdem mag sie Kinder sehr gerne. Wegen ihres lieben und gutmütigen Wesens könnte ich sie mir bei entsprechender Ausbildung auch gut als Therapiepferd vorstellen. Sie wird bestimmt ein wunderbarer Freizeitpartner und Wegbegleiter werden, auf den man sich in jeder Situation immer verlassen kann. Ich muss mich aus persönlichen Gründen leider von ihr trennen und wünsche mir für die süsse Maus, dass sie ihren Herzensmenschen (oder Herzensfamilie) findet, der ihr ein tolles, liebevolles und pferdegerechtes Leben in artgerechter Haltung  (z.B. Offenstall, Trail, Aktivstall etc.) bieten kann und sie mit Liebe, Ruhe und Pferdeverstand ausbildet. Sie ist etwas ganz Besonderes und ich hoffe, dass sie einen schönen Lebensplatz findet. Platz vor Preis, ein liebevolles Zuhause ist mir wichtiger!

 


Vermittelt  !

Ole (Helgoland) , geb. am 22.04.2017

V: Urfeiberger Helvetier  , MV:

Fremdblutanteil:Basisfreiberger mit 1,58% 

 

 
Standort : 27383 Scheeßel ( Bei Bremen )

Ole lebt mit seinen 3 Halbbrüdern bei uns ganzjährig im Offenstall. Das genießt er und tobt sehr viel.
Ole ist ein sehr besonderer Wallach,  sensibel  und der Feinste unter den 3 Jungs.
Er guckt sich die Leute an und entscheidet, wen er mag. Ist dieses nicht der Fall, geht er. Wen er mag, darf ihn kraulen und streicheln, bitte eeewig. Wenn er sich für Jemanden entschieden hat, und derjenige mit ihm umzugehen weiß, geht er für ihn "durchs Feuer". Wir haben  in Anlehnung an Monty Roberts mit seiner Ausbildung begonnen und Ole ist begeistert dabei  , lernt schnell und möchte nur gefallen-immer vorausgesetzt, die Chemie stimmt zwischen beiden. Dann wird er ein super Freizeitpartner.
Er kennt das Führen, steht beim Hufe machen, wird mit Mineralien, Wurmkuren ( danach leckt er am liebsten die Spritzen noch ab ) und Tetanusimpfungen versorgt. Hänger fahren ist kein Problem, solange er frei im Hänger stehen kann.
Ole ist kein Anfängerpferd und ich wünsche mir für ihn einen feinfühligen Menschen, der ihn "lesen" kann und genauso liebt, wie ich ihn.
Ich muss leider diesen Schritt mit dem Verkauf machen, da ich gesundheitlich die Versorgung und dann die weitere Ausbildung nicht schaffe. Es fällt mir sehr, sehr schwer.
Bei gut überlegtem Interesse schicke ich gerne weitere Bilder und Infos

Kontakt : hi-ma@gmx.de oder karinlampert@web.de

 

Guter Lebensplatz in liebevolle Hände, Platz vor Preis !

 

 


Ellic, geb. am 28.2.2017

V: Equateur, MV:Vitali

Fremdblutanteil: 9.86 %

Braun / Wallach 
Geschätztes Endmaß: + /- 160
 
Besonderheiten / spezielle Infos:
 
Standort:Deutschland /97440 Ettleben
 
Punktiert mit:7/5/7
Preis

 

Kontakt:

karinlampert@web.de

Freiberger-Fohlen@komet-network.de


 Rhianna , geb.2017

V: Hornet, MV: Louis / Clemenceau 

 Fremdblutanteil : 5,86 %

 

 

 

Farbe:  Fuchs  /  Stute 
Geschätztes Endmaß: + /-  
 
Besonderheiten / spezielle Infos:  Rhianna  ist freundlich und unerschrocken.
 
 
Standort:Deutschland /97440 Ettleben
 
Punktiert mit: 
Preis

 

Kontakt:

 

karinlampert@web.de

Freiberger-Fohlen@komet-network.de 

 


Helma  geb. am 11.Mai 2016

V: Helvetier, MV:

Fremdblutanteil: Basisfreiberger

Farbe: Fuchs

Geschätztes Endmaß: zur Zeit 150 cm

Besonderheiten / spezielle Infos: Allrounderin, Freizeit / Gelände, Fahren, Wandereiten .
 
Helma ist sehr menschenbezogen, aufgeweckt, an allem interessiert,  gelehrig und geniesst absolut jede Aufmerksamkeit, sie liebt es einfach geputzt und betüddelt zu werden. Erste Horsemannship Übungen macht sie schon wie eine Alte ;) Lässt sich gut verladen und steht brav beim Schmied .
Sie konnte bis jetzt Fohlen / Jungpferd sein. Aber jetzt  fast 3 Jährig wünscht Helma  sich mehr, sie möchte das man sich mit ihr beschäftigt ,"etwas tun", gefördert werden und gerade das ist aus Zeitgründen leider nicht mehr möglich.
 

 

Helma  ist jetzt auf der Suche nach ihren Herzensmenschen, die mit ihr den Lebensweg gemeinsam gehen möchten  und ihr ein schönes, liebevolles Zuhause in artgerechter Haltung geben können. Menschen, die es verstehen, mit Pferdeverstand und Freude ihr Pferd selber/ weiter auszubilden.

 

Ihre Mutter Halma ist ein tolles Geländepferd die problemlos jede Situation meistert .

 

Punktiert  auf der Fohlenschau am 23.9.2016 mit: 7/7/7

Standort:Deutschland 41747  Viersen

Preis: 4800 Euro

Kontakt:

karinlampert@web.de

 


Vermittelt  !

Up-Date vom 16.12.2018:

Calvaro ist nun schon in Deutschland in seiner Pflegestelle, die ihn jetzt erst einmal rundherum kennen lernt und dann wird im Frühjahr 2019 in aller Ruhe nach einem guten Zuhause für ihn Ausschau gehalten.

 

Calvaro, geb. 7.3.2018

V: Hidao, MV: Hamlet des Ronds Prés

Fremdblutanteil: wenig

Farbe: braun mit sehr wenig weiß!
Geschätztes Endmaß: ca 155, mittelkräftiger Typ
 

Hier die Infos des Züchters zu Calvaro:

Calvaro hat einen besonders lieben Charakter, ist total menschenbezogen und uns immer ganz nahe, wenn wir draußen bei den Pferden sind.

Er hat schon gut am Fohlen-ABC gelernt und wir würden uns sehr freuen, wenn sich noch ein Plätzchen für ihn finden ließe.

 

Standort: 6154
 
Punktiert mit: 7/5/8 - der Züchter kann sich die Punktierung für den Körperbau nicht erklären. Calvaro hat keinen Bockhuf o.ä.
 
Preis in CHF: 1500
Ist der Preis incl. Chip: ja
incl. Pass: ja
incl. Gesundheitsattest: ja
incl. Bringen zum Verladepunkt: ja
Besonderheiten / spezielle Infos:  

                                                   Up -Date 6.12.18

Die Schweizer KoMeT e.V. Kollegin hat den kleinen Calvaro besucht. Hintergrund war, dass wir auf Grund der neuen Bilder vermutet hatten, dass er ein Ekzem haben könnte, dann wäre die Entscheidung, ihn auszulösen und zu uns zu holen klar gewesen. Vor Ort besehen könnte der geschubberte Schweif auch einfach an der so spät verabreichten Wurmkur liegen.

Auf alle Fälle war seine Zeit jetzt abgelaufen und so kommt auch er erst einmal zu uns nach Köln und ist SAFE. Alles Weitere wird sich ergeben, wenn er da ist und wir ihn kennenlernen  ………..

 

Calvaro fährt am 14.12. mit raus und wird am 15.12. in der KoMeT Pflegestelle in Köln eintreffen!
Hier kann er gern besucht und kennengelernt werden und über Paten und Unterstützer würden wir uns natürlich unglaublich freuen.
 
Oder falls Sie einfach eine kleine Spende senden möchten, hier das Spendenkonto:

 

KoMeT e.V., Kerpenerstr. 13 in 52388 Nörvenich 

Betreff: Für Calvaro 

Spendenkonto: IBAN-Nr.: DE 94 3705 0198 0040 2320 92 BIC Code: COLSDE33XXX
 

Kontakt:

Kontakt für Calvaro in Köln unter Conny@komet-network.de

karinlampert@web.de

 


Nino, geboren am 1.5.2017

V: Nixon, MV: Locarno
Dunkelfuchs

 

Nino sucht SEIN Zu Hause...

"Es ist soweit,...unser wundervoller Freiberger-Jährlingshengst Nino sucht nun seinen Endplatz.
Er kam aus der Schweiz zu uns, hat volle Papiere und Pass. Außerdem ist er gechipt, geimpft und regelmäßig entwurmt.

Das Fohlen ABC beherrscht er, dem Alter entsprechend, sehr gut. Er lässt sich überall anfassen, ist halfterführig, gibt die Hufe und das Verladen klappt, als hätte er nie was anderes gemacht...

Unsere Schmusebacke ist sehr menschenbezogen, deshalb sucht er einen Menschen, bei dem er die "erste Geige" spielt und selbst dann noch bleiben darf, wenn er krank oder alt geworden ist.

Selbstverständlich verkaufen wir nur in artgerechte Pferdehaltung, wie zb. Offenstall oder Paddocktrail.
Um ihn nicht gänzlich aus den Augen zu verlieren sollte sein neues Zuhause, welches wir uns vorher ansehen, bevorzugt etwa im Umkreis von 200 km um 66636 Tholey liegen. 
Aktuell steht er auf riesigen Weiden bei Baumholder zur Aufzucht. 
Dieser Platz kann bei Bedarf auch gerne übernommen werden. 
Schauen Sie sich Nino an und überzeugen Sie Sich selbst von diesem tollen Kerl."

 

geschätztes Endmaß: 150-155 cm

Preis 2900,- VB

 

Näheres zu seiner Geschichte und sonstige Infos per PN oder Mail bei mir (Ellen Brodt)
Gerne auch WhatsApp unter 017637852259

 


 

Alle Texte und Bilder dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren der Texte und Bilder sowie das Direktverlinken von Bildern ist nicht gestattet.